Showdown – Die Wüsten-Challenge

23:00-00:00 RTL
Freitag 2018-09-28
 D   2018
Showdown – Die...
Showdown – Die...

In der Wüste Andalusiens treffen sie aufeinander: Acht stahlharte Athletinnen müssen sich in gnadenlosen Duellen messen. Hier ist alles gefragt: Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Biss. Acht Frauen duellieren sich in Runde 1, vier in Runde 2, zwei in Runde 3 und schliesslich darf eine Athletin den ultimativen Lauf antreten: Wer bestreitet den knallharten Final-Parcours? Wer holt sich die 10.000 Euro und ist die Bezwingerin des Showdown? Heute treten die ersten acht Frauen gegeneinander an. Im ersten Duell heisst es 2 gegen 2 im Wettkampf 'Drag Race'. Die Frauen sind am Rücken an einem Seil aneinander festgebunden. Auf beiden Seiten des 22 Meter langen Spielfeldes ist eine Glocke. Wer sie zuerst erreicht, gewinnt die Runde. Folgende Athletinnen treten gegeneinander an: Dana Hillmann vs. Malin Pettersson — Gina Nöllen vs. Myriam Kreipl — Juliane Nüser vs. Heike Krotki — Aggi Reese vs. Viola Riechert. Die jeweiligen Siegerinnen schaffen es weiter in die zweite Duellrunde 'Water Weight': Die Frauen müssen sich mit 7 kg / 10 kg Westen bekleidet jeweils nacheinander durch ein Wasserbecken kämpfen und inmitten dessen über einen 3 Meter hohen Zaun klettern. Am Ende des Parcours hängt die Glocke für die schnellste Athletin! Die zwei Siegerinnen ziehen dann ins dritte und letzte Duell ein — "Pole Dancer" und anschliessend 'The Ring'. Die Ladys müssen 4 jeweils 40 kg / 60 kg / 70 kg und 90 kg schwere Reifen über eine Stange wuchten. Die Schnellste darf dann in den Ring steigen. Und nur wenn die Zweite innerhalb der 60 Sekunden danach ebenfalls im Ring ist, wird das Battle im Ring fortgeführt. Die erste, der eine Stelle ausserhalb des Rings berührt, ist die Unterlegene — und die andere die nächste Finalistin, der sodann auf den finalen Parcours darf, den sogenannten 'Showdown'. Im "Showdown" muss die Final-Athletin einen zehnteiligen Hindernis-Parcours überwinden. Schafft sie das innerhalb von 12 Minuten, gewinnt sie 10.000 Euro. Je schneller sie dabei ist, desto besser, denn: Die nachfolgenden Frauen müssen sich in den nächsten Shows an ihrer Zeit orientieren. Ist z.B. die Siegerin der zweiten Frauen-Show auf dem Showdown langsamer, muss sie ihre 10.000 Euro an die erste Siegerin abgeben. Wird die Siegerin aller Duelle den Showdown bezwingen und 10.000 Euro gewinnen?

Empfehlungen

Sport Live