1. Etappe: Saint Pons de Thomières—Bessières (196 km)

14:00-16:00 Eurosport
Donnerstag 2016-06-16
1. Etappe: Saint Pons de...
1. Etappe: Saint Pons de...

Contador, Quintana, Jalabert, Simon: viele grosse Namen des Radsports tauchen in der Siegerliste der hoch angesehenen Route de Sud auf. Das jährlich im Juni stattfindende Radrennen wurde 1977 zum ersten Mal ausgetragen und geht meist über drei Etappen, wobei traditionell eine schwere Bergetappe in den Pyrenäen zum Programm gehört. Dies ist der Grund, warum viele Kletterspezialisten bei der Route de Sud an den Start gehen und sich auf die folgende Tour de France im Juli vorbereiten. Seit 2005 gehört "La Dépêche du Midi", wie man das Rennen auch nennt, zur UCI Europe Tour und ist in die Kategorie 2.1 eingestuft. Bei 39. Auflagen gewann bisher 18-mal ein Franzose das Heimrennen in Frankreichs Süden. Letzter französischer Sieger war 2013 der Elsässer Thoms Voeckler. Im letzten Jahr gewann mit Alberto Contador einer der dominierenden Fahrer der letzten Jahre im Radsport. Die 40. Auflage des traditionellen Rennens ist in diesem Jahr vom 16. bis 19. Juni.

Empfehlungen

Sport Live