Der Tag der Krähen

14:00-15:35 Arte
Mittwoch 2016-06-15
 CDN/LUX/B/F   2012
Der Tag der Krähen

Im Herzen des grossen Waldes, der bevölkert wird von wilden Tieren und Geistern mit Tierköpfen, lebt ein wilder Junge. Er wird von seinem Vater grossgezogen, einem mürrischen und furchteinflössenden Kauz, der ihm stets erzählt, dass die Welt am Rande des Waldes aufhört und niemals betreten werden sollte. Doch eines Tages stürzt der Vater bei einem Sturm aus dem Baumhaus, verliert das Bewusstsein und muss dringend medizinisch versorgt werden. Die Geister des Waldes drängen den Jungen, Hilfe ausserhalb des Waldes zu suchen, und zögerlich begibt sich der kleine Wilde in das Abenteuer: Er entdeckt ein Dorf und muss sich erstmal in der unbekannten, zivilisierten Welt zurechtfinden. Seinem Vater wird geholfen und der Sohn lernt Manon kennen, die gleichaltrige Tochter des Doktors, die sich des wilden Jungen annimmt und die ihn mit der Zivilisation bekanntmacht. Nicht alle sind den Neuankömmlingen freundlich gesonnen; viele Dorfbewohner hegen Misstrauen und Argwohn gegen den Alten. Der Sohn stösst auf eine alte Geschichte: Vor vielen Jahren verliebte sich sein Vater in eine junge Frau — die Mutter des Jungen. Doch die Familie der jungen Frau lehnte die Verbindung ab und so flüchtete das Liebespaar aus dem Dorf in den Wald. Seitdem wird der Vater beschuldigt, die junge Frau entführt zu haben — in Wahrheit aber verbirgt sich hinter der Rohheit des Vaters ein tiefer Schmerz. So begibt sich der kleine Sohn auf die Spuren seiner Vergangenheit und damit auf die Suche nach der verloren gegangenen Liebe des Vaters ...


Der Tag der Krähen
Original titel: Le jour des corneilles

Empfehlungen

Sport Live